Air Madagascar Flüge suchen und vergleichen

Überblick Air Madagascar

IATA: MD
Gründung: 1962
Land: Madagaskar

Angebote für den günstigsten Air Madagascar Flug

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Antananarivo (TNR) München (MUC) 12.08.2017 - 27.08.2017 Air Madagascar ab 1.448,92 Prüfen
Antananarivo (TNR) München (MUC) 12.08.2017 - 27.08.2017 Air Madagascar ab 1.448,92 Prüfen
Antananarivo (TNR) München (MUC) 04.01.2017 - 09.02.2017 Air Madagascar ab 1.456,26 Prüfen
Antananarivo (TNR) München (MUC) 04.01.2017 - 09.02.2017 Air Madagascar ab 1.456,26 Prüfen
Tipps

Informationen zur Airline

Mit dem Start der ersten Airline im Jahre 1909 entstanden im Laufe der letzten Jahrzehnte sehr viele neue Fluggesellschaften, unter anderem auch Air Madagascar. Viele davon agieren als regionale Airlines, die als Partner der bekannten großen Airlines ihren Flugbetrieb unterstützend anbieten. Unabhängig von der Reichweite der Flugangebote haben allerdings alle, so auch Air Madagascar, ein Ziel: die sichere und entspannte Ankunft der Fluggäste am Reiseziel. Auch Air Madagascar schreibt Kundenzufriedenheit und Sicherheit der Passagiere groß. Angefangen von der regelmäßigen Wartung der Flugzeuge bis hin zur Aufklärung der Passagiere – Air Madagascar ist eine Airline, mit der man sicher reist. Überzeugen Sie sich von den Flugangeboten und den Preis- Leistungsverhältnissen von Air Madagascar auf billigfluege.de.

Air Madagaskar und das exklusive Bonusprogramm Namako

Die Fluglinie Air Madagaskar bietet ihren Fluggästen mit dem Vielfliegerprogramm Namako vielfältige Boni und Sammelmöglichkeiten. Hier können die Flugmeilen sowohl auf nationalen und internationalen Flügel gesammelt werden. Bei der Angabe der Vielfliegernummer werden die Meilen direkt bei der Flugbuchung auf das persönliche Konto der Reisenden gebucht. Die gesammelten Meilen haben eine Gültigkeit von drei Jahren. Innerhalb dieses Zeitraums können die Meilen eingetauscht werden. Die erhältlichen Boni stehen den Vielfliegern in Form von Prämien und Upgrades zur Verfügung, von kostenfreier Gepäckaufgabe bis hin zu Gratisflügen.

Mehr Komfort und Service

Schnelles Boarding und weitere Vorteile während der Reise sind für die Vielflieger mit dem Programm Namako erhältlich. Dabei können die gesammelten Meilen auch an Verwandte übertragen werden. Der erste Level des Bonusprogramms, Silver, ist schon mit der ersten Flugmeile erreicht. Mit dem Level Gold, ab 1500 Punkten, bekommen die Passagiere bereits verbesserte Check-in Möglichkeiten. Ab 4000 Punkten gibt es den Status Platinium, der Zugang zu den Lounges ermöglicht, und ab 7000 und mehr Punkten genießen die Vielflieger mit Namako besondere Aufmerksamkeit und erhalten einen komfortablen Service.