flydubai Flüge suchen und vergleichen

Überblick flydubai

IATA: FZ
Gründung: 2009
Land: Vereinigte Arabische Emirate

Angebote für den günstigsten flydubai Flug

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Münster/ Osnabrück (FMO) Dubai (DXB) 06.03.2017 - 10.03.2017 Fly Dubai ab 1.895,74 Prüfen
Münster/ Osnabrück (FMO) Dubai (DXB) 06.03.2017 - 16.03.2017 Fly Dubai ab 1.896,22 Prüfen
Paderborn (PAD) Dubai (DXB) 08.03.2017 - 26.03.2017 Fly Dubai ab 1.992,63 Prüfen
Paderborn (PAD) Dubai (DXB) 09.01.2017 - 10.02.2017 Fly Dubai ab 2.059,83 Prüfen
Paderborn (PAD) Dubai (DXB) 09.01.2017 - 10.02.2017 Fly Dubai ab 2.059,83 Prüfen
Paderborn (PAD) Dubai (DXB) 20.12.2016 - 09.01.2017 Fly Dubai ab 2.065,85 Prüfen
Friedrichshafen (FDH) Dubai (DXB) 06.08.2017 - 06.09.2017 Fly Dubai ab 2.229,17 Prüfen
Friedrichshafen (FDH) Dubai (DXB) 06.08.2017 - 06.09.2017 Fly Dubai ab 2.229,17 Prüfen
Tipps

Informationen zur Airline

flydubai ist eine Billigfluggesellschaft des Emirats Dubai und seit ihrer Gründung im Jahr 2009 in staatlichem Besitz. In den ersten Jahren nach ihrer Gründung wurde die Fluglinie von der staatlichen Gesellschaft Emirates Group unterstützt. Jedoch operiert die Low Cost Airline selbstständig. Die Fluglinie flydubai muss sich gegen verschiedene Billigfluggesellschaften durchsetzten, darunter Air Arabia und die in Dubai ansässige Jazeera Airways. Das Drehkreuz der Low Cost Airline ist der internationale Flughafen von Dubai, wo die Fluglinie zwei Terminals für die Passagierabfertigung nutzt. Seit 2010 wurden insgesamt mehr als 50 nationale und internationale Destinationen in den Flugplan von flydubai aufgenommen. Dazu zählen unter anderem Alexandria, Aleppo, Beirut, Istanbul, Kabul und Jekaterinburg. Die Flotte von flydubai besteht aktuell aus 25 Flugzeugen, welche alle vom Flugzeughersteller Boeing stammen und ein Durchschnittsalter von rund 1,7 Jahren haben. Die größte Maschine ist die Boeing 737-800, bei der rund 189 Economy-Sitzplätze zur Verfügung stehen. In naher Zukunft will die Billigfluggesellschaft ihre Flotte mit 27 weiteren Flugzeugen des Typs Boeing 737-800 erweitern. Die Fluglinie legt im Gegensatz zu anderen Billig-Airlines großen Wert auf eine durchsichtige Preisgestaltung. Der Flugpreis enthält somit neben Flug und Steuern auch Gebühren und zehn Kilogramm Handgepäck. Weitere Gepäckstücke und die Verpflegung an Bord zahlen flydubai Passagiere extra. Um die Flugreise für ihre Passagiere so angenehm wie möglich zu gestalten, kooperiert die Fluglinie mit mehreren Partnern. Außerdem verfügt sie über einen eigenen Busshuttle-Service, welcher die Fluggäste vom Flughafen zu bestimmten Destinationen bringt. Trotz alldem ist die Fluggesellschaft kein Mitglied einer Airline-Allianz.