Flugsuche

Flugziel Kreta

Billigflüge nach Kreta

HER

Urlaub auf Kreta - Billigflüge auf die größte Insel Griechenlands


Lange, scheinbar nicht enden wollende Sandstrände, türkisblaues Wasser, tolle Sportmöglichkeiten und urige Bergdörfer - das und vieles mehr bietet ein Urlaub auf Kreta. Billigflüge auf das gebirgige Eiland landen in der Regel auf dem internationalen Flughafen Iraklio „Nikos Kazantzakis“. Er befindet sich gleich an der Küste und ist nur wenige Kilometer von der größten Stadt der Insel, Iraklio, entfernt. Schon im Anflug kann man die mächtigen Gebirgsmassive der Insel deutlich erkennen. Gleichzeitig bietet Kreta jedoch auch viele tolle Strände, die Badeurlauber aus der ganzen Welt anlocken. Die vielen Facetten der Landschaften auf Kreta und das angenehme Klima bieten sich auch wunderbar für Sportreisen an. Ob Tauchen, Surfen, Golfen oder Radfahren, Angebote für Sportbegeisterte gibt es hier ebenso viele, wie tolle Buchten oder gemütliche Tavernen. Kreta ist eine Insel, die man kaum während eines kurzen Urlaubs entdecken kann. Mit einer Breite von über 260 Kilometern zwischen der West- und Ostküste, bietet Kreta genügend Ausflugsangebote und Sehenswertes für jeden Geschmack. All jene, die ihren Billigflug nach Kreta gebucht haben, um das Ursprüngliche und Traditionelle dieser Insel kennenzulernen, finden dieses vor allem in den Bergen. Hier hat sich in den letzten Jahrzehnten kaum etwas verändert. Gastfreundschaft und Bescheidenheit gehören für die hier lebenden Griechen zum Alltag. Viele der Bergdörfer sind nach wie vor nur auf schmalen Wegen zu erreichen. Als Transportmittel, um Lebensmittel oder andere Lasten zu befördern, werden heute wie früher Maultiere und Esel eingesetzt.

Die kretische Landschaft - zwischen blühenden Orchideen, einsamen Buchten und mächtigen Bergen


Wer die Insel hautnah kennenlernen möchte und einen der zahlreichen Billigflüge nach Kreta gebucht hat, kann sich auf eine florierende und abwechslungsreiche Landschaft freuen. Einerseits wird die Insel von insgesamt vier verschiedenen Gebirgen geprägt. Im Westen der Insel sind dies die hohen Weißen Berge mit ihrem Páchnes, einem rund 2.500 m hohen Berg. Östlich davon befinden sich das ebenfalls gut 2000 m hohe Díkti Gebirge sowie das Sitía Gebirge mit knapp 1500 m Höhe. Zwischen den hohen Bergen Kretas befinden sich zahlreiche Hochebenen, die teils nur im Sommer zugänglich sind und meist von Landwirten bewirtschaftet werden. Andererseits ist Kreta natürlich auch für die vielen wunderschönen Steilküsten und die weiten Ebenen bekannt. Winzige Buchten, lange Sand- und verträumte Kiesstrände machen die Insel zur tourismusstärksten Region Griechenlands. Die vielen vorgelagerten kleinen Inseln bieten sich wunderbar als Ausflugsziele an. Eine davon, Gávdos, ist bewohnt. Viele andere stehen unter Naturschutz. Wer auf der Suche nach einsamen Stränden ist, wird hier fündig.

Billigflug auf Kreta - das Eiland bietet nicht nur tolle Strände, sondern auch interessante Städte


Nach etwa drei Stunden ist man mittels Billigflug auf Kreta angekommen. Vor der Anreise in das Hotel lohnt sich ein Ausflug in die, nahe dem Flughafen gelegene, Inselhauptstadt Iráklio. Iráklio beheimatet zurzeit etwa 15000 Menschen und befindet sich durch den schnellen Bevölkerungszuwachs der letzten Jahre im ständigen Umbruch. Es gibt kaum Straßen, in denen nicht gerade ein neues Gebäude errichtet oder andere Bauarbeiten durchgeführt werden. Abgesehen davon bietet Iráklio aber auch viele tolle Plätze, bunte Märkte, interessante Museen und beeindruckende Sakralbauten. Neben Iráklio gibt es noch einige andere tolle Städte, die man auf Kreta kennenlernen sollte. Fast alle befinden sich entlang der Nordküste der Insel. Wer einen Billigflug nach Kreta plant, sollte einen Ausflug nach Réthimno oder Chaniá beispielsweise auf keinen Fall auslassen. Sie beide sind für ihre wunderschönen Häfen bekannt, präsentieren sich mit malerischen alten Gassen, großen Moscheen und attraktiven Einkaufsstraßen. Ein Geheimtipp für alle, die gerne shoppen, ist die Stadt Plaka. Hier findet man viele nette Tavernen und originelle Einkaufsläden. Zudem wurde die Stadt noch nicht zur Gänze vom Tourismus erobert.
Ausklappen

Angebote für Billigflüge Kreta

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Düsseldorf (DUS) Heraklion (HER) 29.05.2017 - 12.06.2017 Condor ab 79,98 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Heraklion (HER) 29.05.2017 - 12.06.2017 Condor ab 79,98 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Heraklion (HER) 29.05.2017 - 12.06.2017 Condor ab 79,98 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Heraklion (HER) 29.05.2017 - 12.06.2017 Condor ab 79,98 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Heraklion (HER) 29.05.2017 - 12.06.2017 Condor ab 79,98 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Heraklion (HER) 29.05.2017 - 12.06.2017 Condor ab 79,98 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 09.03.2017 - 16.03.2017 Aegean Airlines ab 85,88 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 31.01.2017 - 04.02.2017 Aegean Airlines ab 87,76 Prüfen
Stuttgart (STR) Heraklion (HER) 16.09.2017 - 28.09.2017 Lowcost-Airline ab 91,62 Prüfen
Stuttgart (STR) Heraklion (HER) 16.09.2017 - 28.09.2017 Lowcost-Airline ab 91,62 Prüfen
Stuttgart (STR) Heraklion (HER) 16.09.2017 - 28.09.2017 Lowcost-Airline ab 91,62 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 04.10.2017 - 11.10.2017 Ellinair ab 93,10 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 04.10.2017 - 11.10.2017 Ellinair ab 93,10 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 04.10.2017 - 11.10.2017 Ellinair ab 95,16 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 04.10.2017 - 11.10.2017 Ellinair ab 95,16 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 04.10.2017 - 11.10.2017 Ellinair ab 95,16 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 04.10.2017 - 11.10.2017 Ellinair ab 95,16 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 04.10.2017 - 11.10.2017 Ellinair ab 95,16 Prüfen
München (MUC) Heraklion (HER) 04.10.2017 - 11.10.2017 Ellinair ab 95,16 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Heraklion (HER) 24.01.2017 - 26.01.2017 Aegean Airlines ab 96,08 Prüfen