Flug Bern suchen und buchen

Flugziel Bern

Flüge nach Bern

Billige Flüge nach Bern locken viele Besucher an


Die Schweizer Stadt Bern ist ein ideales Ziel für einen Billigflug. Die Stadt ist mit ihren über 130 000 Einwohnern eine der größten des Landes, nach Basel, Genf und Zürich. Sie wurde bereits 1191 gegründet und ist bis heute teilweise in ihrer ursprünglichen Form erhalten. Als Freie Reichsstadt trat sie 1353 der Eidgenossenschaft bei. Danach entwickelte sie sich schnell zu einer der größten Städte nördlich der Alpen 1983 kam die Berner Altstadt auf die Liste des UNESCO-Welterbes und so wuchs der Tourismus und Flüge nach Bern wurden populärer. Billige Flüge nach Bern sind zu jeder Jahreszeit attraktiv, denn die Stadt befindet sich in der gemäßigten Klimazone. Das heißt, dass die einzelnen Jahreszeiten normal stark ausgebildet sind, hier jedoch öfter die Sonne scheint, als in anderen Regionen der Schweiz. So kommt es, dass die Stadt eines der meistbesuchten Zentren des Landes ist und zusätzlich wurde ermittelt, dass Bern mit zu den Städten mit der höchsten Lebensqualität zählt. Dies rührt auch her von den zahlreichen kulturellen Angeboten, die die Einheimischen und die Gäste erwarten, die mit einem Flug nach Bern gekommen sind.

Was man als Besucher bei einem Flug nach Bern gesehen haben sollte


Der Zeitglockenturm, auch Zytglogge, ist ein beliebtes Ziel für alle, die einen der billigen Flüge nach Bern buchen. Das erste Westtor der Stadt aus den Jahren 1191 bis 1256 wurde knapp 300 Jahre später mit einer astronomischen Kalenderuhr und einem Spielwerk verziert. Dabei ist die Turmuhr die wichtigste, sozusagen die Hauptuhr der Stadt. Von hier wurden früher die Wegstunden gemessen, die man noch heute auf den Stundensteinen der Straßen des Kantons findet. Ebenfalls sehenswert für alle, die einen Flug nach Bern gebucht haben, ist der Bärenpark. In dem ist das Berner Wappentier seit 2009 in einer Landschaft anzutreffen, in dem es klettern und spielen kann. Die für Jung und Alt konzipierte Anlage gewährt hautnah Einblicke in das Bärenleben. Von großem Erholungswert ist auch die 6000 Quadratmeter große Parkanlage, in der man bei jedem Wetter bummeln kann. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Bern zählt außerdem das Berner Münster, der größte Sakralbau der Schweiz. Dieses wurde bereits 1421 gebaut, jedoch erst 1893 vollendet und ist heute eine der Hauptattraktionen, wenn man einen Flug nach Bern gebucht hat.

Ein Billigflug nach Bern und auch auf den Spuren Einsteins wandeln


Von dem hohen Kirchenturm des Berner Münsters können die Besucher eine wundervolle Aussicht über die Stadt genießen. Und entdecken von hier vielleicht auch das Einstein Haus im Zentrum der Altstadt. Es liegt nahe am Zeitglockenturm und war das Wohnhaus des Wissenschaftlers von 1902 bis 1905. Hier lebte er mit seiner Frau Mileva und seinem Sohn Hans Albert, der 1904 geboren wurde. Abseits des Touristentrubels lohnt sich für die Besucher, die einen Billigflug nach Bern gebucht haben, auch noch der Springbrunnen auf dem Bundeshausplatz als Ausflugsziel. Hier baden im Sommer die Kleinsten und jeden Dienstag und Samstag wird ein Markt abgehalten. Diese Märkte gibt es auch auf dem Bärenplatz und dem Waisenhausplatz. Nicht versäumen sollte man außerdem eine Fahrt mit der Marzili-Bähnli, die anders als die Flüge nach Bern, langsam verläuft. Die alte Standseilbahn ist die kürzeste öffentliche Bahn der Schweiz und wer nach der Fahrt mit ihr Hunger verspürt, kann im Restaurant Marzili-Brücke etwas essen und trinken. Für Museumliebhaber, die mit einem der Flüge nach Bern kommen, ist dagegen das Kunstmuseum ein guter Tipp. Hier gibt es Werke von Miro und Picasso zu bewundern. Für Kinder eignet sich besonders das Museum für Kommunikation, in welchem Wissen sehr spielerisch vermittelt wird.
Sehenswürdigkeiten: Berner Altstadt, Zentrum Paul Klee, Stadttheater, Schweizerisches Alpines Museum, Welttelegrafen-Denkmal, Helvetiaplatz, Einsteinhaus
Events: Jedes Jahr im Juli findet in Bern auf dem Gurten (Berg) das Gurtenfestival statt. Dieses Musikfestival lockt immer viele Tausende Besucher an. Es treten sowohl international bekannte Größen als auch nationale Musikstars auf.
Währung: Schweizer Franken, Rappen
Klima: Bern befindet sich in der gemäßigten Klimazone. Typisch sind die stark ausgeprägten Jahreszeiten mit Minusgraden in den Wintermonaten und Tagesdurchschnittstemperaturen von rund 17 Grad Celsius im Sommer. Die Sommermonate sind im Vergleich zum Winter doppelt so feucht. Insgesamt regnet es im Durchschnitt an 126 Tagen im Jahr.
Airlines nach Bern: Air France | Lufthansa | Cirrus Airlines | Swiss

Angebote für Billigflüge Bern

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
München (MUC) Bern (BRN) 02.03.2017 - 04.03.2017 Lufthansa ab 124,45 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 02.03.2017 - 04.03.2017 Lufthansa ab 124,45 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 04.06.2017 - 09.06.2017 Lufthansa ab 124,48 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 04.06.2017 - 09.06.2017 Lufthansa ab 124,48 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 09.06.2017 - 10.06.2017 Lufthansa ab 125,33 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 09.06.2017 - 10.06.2017 Lufthansa ab 125,33 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 10.01.2017 - 11.01.2017 bmi regional ab 147,41 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 20.01.2017 - 20.01.2017 bmi regional ab 147,41 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 10.01.2017 - 11.01.2017 Lowcost-Airline ab 147,41 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 10.01.2017 - 11.01.2017 Lowcost-Airline ab 147,41 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 03.03.2017 - 04.03.2017 bmi regional ab 147,45 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 23.01.2017 - 24.01.2017 bmi regional ab 147,48 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 09.01.2017 - 13.01.2017 Lufthansa ab 165,36 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 09.01.2017 - 13.01.2017 Lufthansa ab 165,36 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 23.01.2017 - 26.01.2017 Lufthansa ab 165,48 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 23.01.2017 - 26.01.2017 Lufthansa ab 165,48 Prüfen
Nürnberg (NUE) Bern (BRN) 02.02.2017 - 07.02.2017 Lufthansa ab 175,70 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 30.12.2016 - 02.01.2017 bmi regional ab 192,62 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 20.12.2016 - 21.12.2016 bmi regional ab 192,71 Prüfen
München (MUC) Bern (BRN) 04.01.2017 - 10.01.2017 bmi regional ab 193,33 Prüfen