Flug Djerba suchen und buchen

Flugziel Djerba

Flüge nach Djerba

Flüge nach Djerba – Sonne, Palmen und Strand hautnah erleben


Gerade dann, wenn es in Deutschland immer kälter wird, sehnen sich viele Menschen nach einer warmen Abwechslung. Mit einem Flug nach Djerba kann man sich diesen Wunsch auf abwechslungsreiche Art erfüllen. Die paradiesische Insel gehört zu Tunesien und ist im Osten des Landes zu finden. Lange Sandstrände, große Palmen und vieles mehr locken jedes Jahr zahlreiche Erholungssuchende auf die Insel im Mittelmeer. Insgesamt haben über 120.000 Menschen das Glück, Djerba als ihren Wohnort bezeichnen zu können. Diese finden auf über 500 Quadratmetern Platz. Mit dieser Fläche kann sie zu den größten Inseln auf dem nordafrikanischen Kontinent gezählt werden. Djerba hat sich vor allem in den letzten Jahrzehnten als günstige Alternative in der Reisebranche etabliert. Insbesondere die zahlreichen Wassersportmöglichkeiten haben dazu einen wertvollen Beitrag geleistet. Tauchen, Schwimmen, Wasserski und vieles mehr werden von verschiedenen Anbietern ermöglicht. Selbst Kitesurfen oder Fallschirmsprünge sind kein Problem. Dazu kommt eine beeindruckende Zahl an Sehenswürdigkeiten, die Flüge nach Djerba auf kulturelle Weise veredeln. Besonders beeindruckend ist die Festung Bordj-el-Kebir, welche in der Hauptstadt Houmt Souk zu finden ist.

Den Flug nach Djerba nach eigenen Wünschen gestalten


Djerba verfügt über einen eigenen Flughafen. Flüge können also direkt von Deutschland, ob von München oder Frankfurt aus, dorthin gebucht werden. Seit Mitte der 2010er Jahre werden besonders viele Flüge von Deutschland aus von Air Berlin, beispielsweise ab Leipzig, Nürnberg oder Düsseldorf, durchgeführt. Aber auch andere Fluggesellschaften wie Condor verbinden europäische Städte auf dem Hinflug mit der tunesischen Insel. Der Flughafen in Djerba befindet sich rund 9 Kilometer westlich von der Hauptstadt Houmt Souk. Um ins Hotel zu kommen, können Reisende sich entweder ein Auto mieten oder die Shuttle-Busse nutzen. Nachdem der Flug beendet wurde und man sich in der neuen Unterkunft niedergelassen hat, kann man sich aufmachen und die Schönheiten der Insel erkunden. Je nachdem wie die Interessen sind, können Reisende ihre Tage besonders abwechslungsreich gestalten. Wer sich gern aktiven Unternehmungen widmen und dabei die Umgebung kennenlernen möchte, kann den sieben Kilometer langen Römerdamm entlang spazieren. Dieser verbindet die Insel mit dem Festland und bietet einen malerischen Ausblick auf Strand und Meer. Gerade bei Sonnenuntergang wird der Damm gern besucht. Bei der Gelegenheit kann man beispielsweise die ganz in der Nähe liegende archäologische Stätte Meninx aufsuchen. Dort bekommt man interessante Einblicke in die Kultur der Phönizer. Flüge nach Djerba können aber auch genutzt werden, um Midoun zu besuchen. Jede Woche findet dort ein großer Basar statt, bei dem mit Sicherheit das ein oder andere Andenken an den Flug auf die tunesische Insel zu finden ist.

Gut vorbereitet auf die Flüge nach Djerba


Bei einem Urlaub ist gute Vorbereitung schon die halbe Miete. Dazu gehört auch das Umtauschen von Geld. Wie in ganz Tunesien wird auch auf Djerba mit Dinar bezahlt. Das Geld kann nur direkt vor Ort getauscht werden, beispielsweise in Wechselstuben oder Banken. Die Einfuhr von und nach Deutschland ist nicht erlaubt. Vor dem Flug kann man sich aber, wenn nicht bereits vorhanden, eine Kreditkarte beantragen. Kartenzahlung wird oft angenommen. Besonders freuen können sich dafür die Urlauber auf über 300 Sonnentage. Die beste Reisezeit ist zwischen Februar und Mai. Zu dieser Zeit liegen die Temperaturen bei durchschnittlich 30 Grad. In den Monaten von Juni bis August zieht es in der Regel nur all jene auf die Insel, die es richtig heiß mögen. Temperaturen von über 40 Grad sind dann nämlich keine Seltenheit. Da sich Deutschland und Djerba in derselben Zeitzone befinden, ist nicht mit einer Zeitumstellung zu rechnen.
Sehenswürdigkeiten: Kap Tourgueness, Moschee El Kab, El Kantara, Aghir, Guellala, Synagoge La Ghriba
Events: Im August findet in Houmt Souk, dem Hauptort von Djerba, das Odysseus-Fest statt. Der Legende nach soll der Held auf der Insel gewesen sein. Ihm zu Ehren werden Tanz-, Musik- und Folkloreveranstaltungen aufgeführt.
Währung: Tunesischer Dinar, Millimes
Klima: Auf Djerba gibt es keine klassischen vier Jahreszeiten, das Wetter ist ganzjährig warm und mild. Auch hohe Temperaturen im Juli und August sind auf Grund des kühlenden Meereswindes erträglich. Wer in den Wintermonaten nach Djerba fliegt, sollte relativ robust sein, wenn im Meer gebadet werden soll. Denn dann kühlt sich das Mittelmeer schon ziemlich stark ab.
Airlines nach Djerba: Air Berlin | Air France | Condor | Tunisair | Kingfisher Airlines | Swiss | Astral Aviation | Jetair | Polynesian Airlines | Sevenair | Transavia France

Angebote für Billigflüge Djerba

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Berlin (SXF) Djerba (DJE) 20.01.2017 - 27.01.2017 Nouvelair ab 129,29 Prüfen
Berlin (SXF) Djerba (DJE) 25.02.2017 - 11.03.2017 Tunis Air ab 224,66 Prüfen
Berlin (SXF) Djerba (DJE) 28.01.2017 - 11.02.2017 Tunis Air ab 224,66 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Djerba (DJE) 25.02.2017 - 04.03.2017 Tunis Air ab 226,62 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Djerba (DJE) 04.03.2017 - 11.03.2017 Tunis Air ab 226,62 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Djerba (DJE) 25.02.2017 - 04.03.2017 Tunis Air ab 226,62 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Djerba (DJE) 04.02.2017 - 18.02.2017 Tunis Air ab 231,45 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Djerba (DJE) 04.02.2017 - 11.02.2017 Tunis Air ab 231,45 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Djerba (DJE) 07.01.2017 - 14.01.2017 Tunis Air ab 231,45 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Djerba (DJE) 11.02.2017 - 25.02.2017 Tunis Air ab 231,45 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Djerba (DJE) 21.01.2017 - 28.01.2017 Tunis Air ab 231,45 Prüfen
München (MUC) Djerba (DJE) 05.05.2017 - 12.05.2017 Tunis Air ab 238,59 Prüfen
München (MUC) Djerba (DJE) 12.05.2017 - 19.05.2017 Tunis Air ab 238,59 Prüfen
München (MUC) Djerba (DJE) 11.02.2017 - 04.03.2017 Tunis Air ab 244,70 Prüfen
München (MUC) Djerba (DJE) 17.12.2016 - 24.12.2016 Tunis Air ab 245,76 Prüfen
München (MUC) Djerba (DJE) 19.05.2017 - 26.05.2017 Tunis Air ab 248,79 Prüfen
München (MUC) Djerba (DJE) 26.05.2017 - 02.06.2017 Tunis Air ab 248,79 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Djerba (DJE) 11.02.2017 - 25.02.2017 Tunis Air ab 250,98 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Djerba (DJE) 18.02.2017 - 25.02.2017 Tunis Air ab 250,98 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Djerba (DJE) 25.02.2017 - 04.03.2017 Tunis Air ab 250,98 Prüfen