Flüge Kunming

Flughafen Kunming

Offizieller Name: Kunming Airport

IATA-Flughafencode: KMG

Flüge vom Flughafen Kunming (KMG)

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,32 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,32 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,32 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,32 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,32 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,32 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,32 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,32 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Chinasouthern ab 457,86 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Chinasouthern ab 457,86 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Chinasouthern ab 457,86 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Chinasouthern ab 457,86 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Chinasouthern ab 457,86 Prüfen
Hamburg (HAM) Kunming (KMG) 08.05.2017 - 22.05.2017 Chinasouthern ab 457,86 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Kunming (KMG) 21.05.2017 - 29.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 466,07 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Kunming (KMG) 21.05.2017 - 29.05.2017 Klm Royal Dutch... ab 466,07 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Kunming (KMG) 01.04.2017 - 16.04.2017 Chinasouthern ab 466,16 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Kunming (KMG) 17.04.2017 - 24.04.2017 Chinasouthern ab 466,16 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Kunming (KMG) 01.05.2017 - 14.05.2017 Chinasouthern ab 467,19 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Kunming (KMG) 17.04.2017 - 24.04.2017 Xiamen Airlines ab 477,12 Prüfen

Informationen zum Flughafen Kunming

Flughafen Kunming - Chinas Tor nach Südasien


Der Flughafen Kunming-Changshui (KMG) ist der internationale Verkehrsflughafen von Kunming, der Hauptstadt der Provinz Yunnan im Süden Chinas. Er liegt etwa 25 Kilometer nordwestlich des Stadtzentrums und ist der Nachfolger des früheren internationalen Flughafens Kunming Wujiaba. Kunming-Changshui wurde auf einem Hochplateau in einer Höhe von etwa 2.100 Metern über dem Meeresspiegel errichtet, was ihn nach dem Internationalen Flughafen von Mexiko-Stadt zum zweithöchstgelegenen Großflughafen der Welt macht. Der Flughafen Kunming ist der viertgrößte Flughafen Chinas und gehört mit jährlich 30 Millionen Passagieren (Stand: 2013) auch weltweit zu den größten Flughäfen. Die Zeitverschiebung zur Mitteleuropäischen Zeitzone beträgt +7 Stunden, im Sommer +6 Stunden. Kunming-Changshui verfügt über zwei fast parallele Start- und Landebahnen (03/21 und 04/22), die mit jeweils 4.000 bzw. 4.500 Metern Länge und 45 bzw. 60 Metern Breite auch interkontinentalen Personen- und Frachtverkehr erlauben. Das Terminal des Flughafens Kunming beherbergt 66 Abfluggates mit zugehörigen Fluggastbrücken. Mit 548.300 m² ist das Terminalgebäude das zweitgrößte Chinas und bietet eine Kapazität von bis zu 65 Millionen Passagieren pro Jahr. Trotz des bestehenden Kapazitätsüberschusses befindet sich bereits ein zweites Terminal im Bau, um die Passagierzahlen weiter erhöhen zu können. Der Flughafen Kunming ist per Metro an die Metropole Kunming angeschlossen, die zugehörige Endstation der Linie 6 wurde am Tag der Eröffnung des Flughafens ebenfalls freigegeben. Zudem lässt sich der Flughafen über eine gebührenpflichtige, 13 Kilometer lange Autobahn oder über die Landstraße S101 erreichen. Speziell für Transitreisende bietet der Flughafen Kunming 72 Stunden lang Visum-freien Transit an. Dank dieser Regelung ist es möglich, innerhalb von drei Tagen weiterzureisen, ohne ein Visum für die Einreise nach China vorlegen zu müssen, falls das Reiseziel außerhalb Chinas liegt. Diese Regelung gilt für Bürger der meisten europäischen Länder einschließlich Deutschlands sowie weiterer Nationen.

Neubau in Rekordzeit


Der Flughafen Kunming-Changshui löste mit seiner Eröffnung im Juni 2012, nur drei Jahre nach Baubeginn, den alten Flughafen Kunming-Wujiaba ab. Trotz mehrerer Unfälle und Pannen im Laufe der Bauarbeiten wurde das Terminalgebäude bereits im Juli 2011 fertiggestellt. Hier finden sich neben Check-in-Schaltern und Sicherheitsschleusen auch zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars. In der sogenannten Commercial Area befinden sich 98 Geschäfte verteilt über sechs Zonen. Darüber hinaus sind sechs chinesische Banken mit Filialen und Bankautomaten vertreten. Der Flughafen verfügt zudem über 40 Lounges, drei Erste-Hilfe-Räume, zwei Spielbereiche für Kinder und eine Gepäckaufbewahrung. Autos können auf zwei getrennten Parkflächen geparkt werden, von denen eine überdacht ist. Es arbeiten etwa 10.500 Beschäftigte am Flughafen Kunming (Stand: 2013).

Knotenpunkt im Süden Chinas


Von Deutschland aus ist die Flugroute Frankfurt - Kunming die beliebteste, auch München - Kunming ist möglich. Bei beiden Startpunkten muss jedoch auf Umsteigeverbindungen zurückgegriffen werden. Lufthansa fliegt mehrmals täglich Peking an, dort bedienen die Airlines Air China, China Eastern, China Southern, Hainan, Lucky Air und Sichuan regelmäßig die Flugroute Peking - Kunming. Weitere Anreiserouten führen mit Malaysian Airlines über Kuala Lumpur, mit Silk Air, China Eastern und Lucky Air über Singapur und mit Thai Airways über Bangkok. DragonAir und Hong Kong Express Airways verbinden Kunming mit Hong Kong. China Eastern Airlines bietet von Paris-Charles-de-Gaulle aus einen Direktflug nach Kunming an. Zahlreiche weitere Linien- und Charterairlines operieren von Kunming aus auf Strecken in ganz Asien.