Flüge Sofia

Flughafen Sofia

Offizieller Name: Sofia-Vrazhdebna Airport

Adresse: Sofia Airport, 1, Hristofor Columb blvd., Sofia, Bulgaria

Telefon: (+359) 29 37 20 03

Lage: 10 km östlich vom Zentrum Sofia

IATA-Flughafencode: SOF

Website: http://www.sofia-airport.bg/

Flüge vom Flughafen Sofia (SOF)

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Karlsruhe (FKB) Sofia (SOF) 15.01.2017 - 18.01.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Berlin (SXF) Sofia (SOF) 17.01.2017 - 19.01.2017 Lowcost-Airline ab 19,94 Prüfen
Memmingen/ Allgäu (FMM) Sofia (SOF) 10.02.2017 - 20.02.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Karlsruhe (FKB) Sofia (SOF) 11.01.2017 - 15.01.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Memmingen/ Allgäu (FMM) Sofia (SOF) 03.02.2017 - 06.02.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Berlin (SXF) Sofia (SOF) 17.01.2017 - 19.01.2017 Lowcost-Airline ab 19,94 Prüfen
Memmingen/ Allgäu (FMM) Sofia (SOF) 23.01.2017 - 03.02.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Karlsruhe (FKB) Sofia (SOF) 11.01.2017 - 15.01.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Berlin (SXF) Sofia (SOF) 13.01.2017 - 15.01.2017 Lowcost-Airline ab 19,94 Prüfen
Memmingen/ Allgäu (FMM) Sofia (SOF) 10.02.2017 - 20.02.2017 Lowcost-Airline ab 19,94 Prüfen
Memmingen/ Allgäu (FMM) Sofia (SOF) 20.01.2017 - 27.01.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Berlin (SXF) Sofia (SOF) 17.01.2017 - 19.01.2017 Lowcost-Airline ab 19,94 Prüfen
Memmingen/ Allgäu (FMM) Sofia (SOF) 03.02.2017 - 06.02.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Karlsruhe (FKB) Sofia (SOF) 11.01.2017 - 15.01.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Berlin (SXF) Sofia (SOF) 17.01.2017 - 19.01.2017 Lowcost-Airline ab 19,94 Prüfen
Memmingen/ Allgäu (FMM) Sofia (SOF) 10.02.2017 - 20.02.2017 Lowcost-Airline ab 19,94 Prüfen
Karlsruhe (FKB) Sofia (SOF) 11.01.2017 - 15.01.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Memmingen/ Allgäu (FMM) Sofia (SOF) 23.01.2017 - 03.02.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Karlsruhe (FKB) Sofia (SOF) 11.01.2017 - 15.01.2017 Ryan Air ab 19,94 Prüfen
Berlin (SXF) Sofia (SOF) 17.01.2017 - 19.01.2017 Lowcost-Airline ab 19,94 Prüfen

Informationen zum Flughafen Sofia

Drehkreuz Osteuropas: Flughafen Sofia


Der internationale Flughafen Sofia (SOF) ist der wichtigste Airport Bulgariens und liegt etwa zehn Kilometer östlich der Innenstadt von Sofia. Mit dem Auto gelangt man über die Flughafenschnellstraße via Tsarigradsko shose in die Innenstadt Bulgariens sowie weiter ostwärts Richtung Trakia motorway. In den südlichen Teil Sofias sowie ins südwestliche Bulgarien geht es über den Brussels Boulevard und Boulevard Aleksandar Malinov via Sofia Ring Road zum angrenzenden Lyulin motorway. Am Flughafen gibt es genügend Stellplätze für das Auto. Gegenüber Terminal 1 stehen 400 Parkplätze zur Verfügung. Weitere Parkplätze befinden sich in einem Parkhaus unter Terminal 2. Zwei Buslinien des öffentlichen Nahverkehrs verbinden den Flughafen mit Sofia. Die Ringbuslinie 84 verkehrt alle 15 Minuten zwischen Terminal 1 und 2 sowie dem Hauptgebäude der Universität Sofia in der Innenstadt. Dabei beträgt die Fahrtzeit etwa 20 Minuten. Buslinie 384 verbindet alle 30 Minuten Terminal 1 und 2 mit der letzten Station der Metro, der Tsarigradsko shose Metro Station. Von dort aus gelangt man bequem in die Innenstadt. Zwischen Terminal 1 und 2 pendelt von 7:00 bis 18:45 Uhr alle 30 Minuten ein kostenloser 8-sitziger Transporter. Für eine Fahrt mit dem Taxi nach Sofia werden vom Airport die OK Supertrans AD Taxis empfohlen. Die Taxis warten vor den Terminals. Auch gibt es die Möglichkeit, Autos zu mieten. Zu den am Flughafen in den Terminals 1 und 2 vertretenen Mietwagenfirmen gehören beispielsweise Avis, Sixt, Hertz, Budget und Europcar.

Komfortabler Flughafen


Der Flughafen Sofia wurde bereits 1935 in Betrieb genommen. Zum Beitritt Bulgariens zur EU wurde im Jahre 2006 ein zweites Terminal eröffnet. Durch die Flughafenerweiterung können jährlich etwa 3,8 Millionen Passagiere (Stand: 2014) abgefertigt werden. Die für Passagiere wichtige Infrastruktur im Flughafen bietet jeden erdenklichen Service. Wechselstuben und Geldautomaten sind in beiden Terminals vorhanden. Auch gibt es mehrere Cafés und Snack Bars, die den Reisenden neben heißen und kalten Getränken auch Sandwiches, Snacks und Eiscreme anbieten. Beide Terminals verfügen über Duty-free-Shops. In Terminal 2 gibt es eine große Auswahl an Geschäften, die neben Schmuck und Kosmetik auch Mode, Elektronikartikel, Souvenirs sowie Geschenke anbieten. Des Weiteren sind auf dem Flughafen ein Fundbüro, eine Drogerie, Ruhebereiche für Eltern mit Kindern und eine Business Lounge zu finden. Drahtloses Internet steht ebenso zur Verfügung. Gleich neben dem Terminal 2 liegt das größte Geschäfts- und Logistikzentrum Bulgariens. Hier können Konferenzen stattfinden, Meetings gehalten und Geschäfte abgewickelt werden.

Östliches Tor nach Europa


Der Flughafen Sofia ist die Heimatbasis für die drei bulgarischen Fluggesellschaften Bulgaria Air, Viaggio Air und Hemus Air. Insgesamt 43 Fluggesellschaften verkehren vom Airport aus und bedienen mit Nonstop-Flügen 49 Städte. Die aktivsten Fluggesellschaften sind Bulgaria Air, Wizz Air, Lufthansa, Austrian Airlines, easyJet, Turkish Airlines, British Airways und Air Berlin. Als am meisten frequentiertes Flugziel steht London mit 33 Abflügen in der Woche auf Platz 1. Neben Bulgaria Air und Wizz Air bedient vor allem die Lufthansa die Flughäfen in Frankfurt und München. Sie sind beliebtesten deutschen Ziele, die Flugroute von Sofia nach Frankfurt und München wird jeweils 21 Mal in der Woche angeflogen. Ein Flug nach Sofia vom Flughafen Berlin aus wird von Bulgaria Air und easyJet 9 Mal in der Woche angeboten. Im Flughafen Sofia sind die üblichen Sicherheitsbestimmungen zu beachten. Bulgarien gilt als sicheres Land ohne besondere Risiken. Bei der Ankunft sollte man die Zeitverschiebung nicht vergessen, in Sofia ist es eine Stunde später als in Deutschland.