Flug Frankfurt-Toronto suchen und vergleichen

Flugziel Toronto

Flüge Frankfurt (FRA) - Toronto (YTO)

Von Frankfurt Main zum großen Ontario-See in Toronto


Mit 2,6 Millionen Einwohnern ist Toronto die größte Stadt Kanadas. Sie befindet sich im Osten des Landes und grenzt an den Ontariosee. Nicht nur für Wassersportler, Aktivurlauber und Naturliebhaber ist Toronto eine Reise wert. In über 60 Museen und Kunstgalerien kommen Kulturinteressierte auf ihre Kosten, während Familien den Tag im Zoo oder im Meereskundemuseum verbringen können. Für Reisende aus Deutschland stehen ab Frankfurt am Main fast täglich Direktflüge in die kanadische Metropole zur Verfügung. Die Passagiere landen rund acht Stunden nachdem sie Frankfurt verlassen haben in Toronto. Außerdem starten Flugverbindungen mit einem Zwischenstopp in Brüssel oder Island und mit einer Flugzeit von rund elf Stunden von Deutschlands größtem Flughafen. Die gut 6.300 Kilometer lange Strecke von Frankfurt nach Toronto wird von renommierten Airlines wie Lufthansa, KLM, Air France und British Airways geflogen.

Abflug von Frankfurt


Der Flughafen in Frankfurt befindet sich nur zwölf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Bahnreisende profitieren von der Haltestelle der Regionalbahnen am Flughafen Frankfurt. Autofahrer erreichen den Airport über die A 4 und die A 5 sowie die Bundesstraße 43. Vor Ort sind zahlreiche Parkflächen vorhanden. Seit einer Eröffnung 1936 ist der Flughafen in Frankfurt ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Mittlerweile werden am Frankfurt Airport fast 60 Millionen Passagiere pro Jahr abgefertigt. Haben alle Reisenden eingecheckt und ihren Sitzplatz gefunden, kann die Maschine das Rollfeld verlassen und begibt sich in Richtung der Britischen Inseln. Anschließend geht es geradewegs über den Atlantik, bis der Flieger über Neufundland den Kurs Richtung Süden einschlägt. Dann befindet sich die Maschine auch schon im Landeanflug auf den internationalen Flughafen in Toronto.

Nach der Ankunft in Kanadas Millionenmetropole


Wenn die Reisenden Deutschland verlassen haben und auf dem Toronto Pearson International Airport gelandet sind, müssen sie nur noch 25 Kilometer bis Downtown Toronto fahren. Für Individualreisende stehen am Flughafen internationale Autovermietungen für die Weiterfahrt zur Verfügung. Aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist man schnell im Zentrum. Der Go Transit und die Expresslinie verbinden die Terminals mit der Innenstadt. Hier können die Besucher abwechslungsreiche Tage verbringen. Auf jeden Fall lohnt sich der Spaziergang entlang des PATHS, eine fast 30 Kilometer lange unterirdische Büro- und Einkaufsstraße in Downtown. Die maritime Seite der Stadt lernen die Besucher bei einer Bootsfahrt oder einer Erkundungstour mit dem Kajak kennen. Von Torontos internationalem Flughafen aus lassen sich weitere beliebte Reiseziele Kanadas und der USA erreichen. Nur wenige Stunden dauert beispielsweise der Flug nach New York City. Auch in die Hauptstadt von Kanada, Vancouver, können die Reisenden vom Toronto Airport reisen. Sollte der Pearson International einmal nicht angeflogen werden können, dient als Ausweichflughafen der Region of Waterloo International Airport, rund 80 Kilometer westlich von Toronto.


Airlines der Route Frankfurt-Toronto: Air France | British Airways | KLM | Lufthansa | United Airlines | Air Canada | US Airways | Brussels Airlines | Icelandair | Air Transat | Jet Airways | Delta Air Lines
Flughäfen: Flughafen Frankfurt | Flughafen Hahn | Flughafen Toronto

Angebote Flüge von Frankfurt nach Toronto

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.
Erweitern Sie Ihre Suche über die Eingabe Ihrer Flugdetails in der oben stehenden Suchmaske.

Verwandte Suchbegriffe

  • Billigflüge Frankfurt Main-Toronto
  • günstige Flüge von Frankfurt Main nach Toronto
  • Flug FRA-YTO