Flug München-Bangkok suchen und vergleichen

Flugziel Bangkok

Flüge München (MUC) - Bangkok (BKK)

Vom mondänen München zur aufstrebenden Metropole Bangkok


Die München und die thailändische Hauptstadt sind etwa 8.800 Kilometer voneinander entfernt. Diese Strecke kann mit einem Direktflug in weniger als 11 Stunden überwunden werden. Dabei startet die Route am Flughafen München, dem zweitgrößten deutschen Airport nach Frankfurt. Mit seinen beiden modernen Terminals gehört er zu den leistungsfähigsten Flughäfen Europas. Fluggäste können von hier aus viele Destinationen auf allen Kontinenten direkt erreichen. Mit seiner Lage im Erdinger Moos etwa 30 Kilometer nordöstlich der Innenstadt ist der Flughafen per S-Bahn in weniger als einer Stunde erreichbar. Die Straßenanbindung erfolgt über die Autobahn A92 oder die Staatsstraße St2580. Stadt-, Shuttle- und Fernbusse bringen Reisende darüber hinaus aus allen Richtungen komfortabel zum Flughafen.

Preiswert von München nach Bangkok fliegen


Bei einem Nonstop-Flug führt die Route von München nach Bangkok zunächst über die östlichen Alpen. Anschließend überquert man Teile Osteuropas und Zentralasiens mit dem Kaspischen Meer sowie das Himalaya-Gebirge im Grenzgebiet von Indien und China. Nach dem Überflug von Indochina setzt das Flugzeug schon bald zum Landeanflug in Richtung Bangkok an. Vor allem bei Nacht kann man hier spektakuläre Eindrücke von der Metropole gewinnen. Preiswerte Direktflüge werden bereits seit Jahren täglich von Thai Airways durchgeführt. Alternative Routen mit Zwischenstopp führen beispielsweise über Moskau mit Aeroflot oder über Helsinki mit Finnair. Die Reisedauer verlängert sich hier jeweils um mindestens drei Stunden. In der Regel setzen die Airlines für die größte Teilstrecke Großraumjets mit rund 250 bis 350 Sitzplätzen ein, wie die Boeing 747, die Boeing 777-300ER oder den Airbus A330-300. Für Zubringerflüge werden hingegen eher kleinere Maschinen eingesetzt.

Reise in die tropische Metropole


Der im Jahr 2006 eröffnete Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi ersetzt weitgehend den alten und überlasteten Flughafen Don Mueang. Er befindet sich etwa 30 Kilometer östlich vom Stadtzentrum und verfügt über ein einziges riesiges Abfertigungsgebäude. Die gesamte Flughafeninfrastruktur gilt als hochmodern. Um in das Stadtzentrum zu gelangen, kann man eine der Schnellstraßen per Auto oder Bus nutzen. Wenn man in Bangkok ein Hotel gebucht hat, kann je nach Serviceangebot ein Abholservice in Anspruch genommen werden. Alternativ gibt es eine komfortable und schnelle Schienenanbindung über den Airport Rail Link, welcher zur Metrostation Makkasan führt. Von dort aus erreicht man gut das gesamte Stadtgebiet und Umland. Bangkok ist eine sehr lebendige Stadt, in der man viel unternehmen kann. Als kulturelles, wirtschaftliches und politisches Zentrum verfügt die Stadt über bedeutende Einrichtungen aller Art. Hierzu gehören auch eine Vielzahl an buddhistischen Tempelanlagen und Klöstern. Einen Besuch wert ist zudem das große Nationalmuseum. Beeindruckend ist auch der Wimanmek-Palast, welcher als das größte Teakholz-Gebäude der Welt gilt. Wer weiterfliegen möchte, dem stehen ähnlich wie von München aus zahlreiche direkte Destinationen weltweit zur Verfügung, darunter Peking, Tokio und Hongkong. Der am besten geeignete Ausweichflughafen in der Nähe ist der etwa 150 Kilometer südöstlich gelegene Utapao Airport.


Airlines der Route München-Bangkok: Air China | Air Berlin | Air France | Emirates | KLM | Lufthansa | Thai Airways | TUIfly | Turkish Airlines | Aeroflot | Finnair | Etihad Airways | Oman Air | Qatar Airways | SAS Scandinavian Airlines | EgyptAir | Astral Aviation | LTU International Airways | Royal Jordanian | Scandinavian Airlines (SAS) | SkyEurope
Flughäfen: Flughafen Augsburg | Flughafen Bangkok | Flughafen München

Angebote Flüge von München nach Bangkok

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
München (MUC) Bangkok (BKK) 23.01.2017 - 13.02.2017 Qatar Airways ab 357,24 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 23.01.2017 - 13.02.2017 Qatar Airways ab 357,24 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 24.12.2016 Qatar Airways ab 366,67 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 15.12.2016 Qatar Airways ab 366,67 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 24.12.2016 Qatar Airways ab 366,67 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 24.12.2016 Qatar Airways ab 366,67 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 24.12.2016 Qatar Airways ab 366,67 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 24.12.2016 Qatar Airways ab 366,67 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 24.12.2016 Qatar Airways ab 366,67 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 14.01.2017 - 04.02.2017 Qatar Airways ab 370,71 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 01.05.2017 - 17.05.2017 airberlin ab 396,16 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 01.05.2017 - 17.05.2017 airberlin ab 396,16 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 01.05.2017 - 17.05.2017 airberlin ab 396,16 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 13.12.2016 Ukraine Interna... ab 404,78 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 13.12.2016 Ukraine Interna... ab 404,78 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 22.12.2016 Ukraine Interna... ab 405,01 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 08.12.2016 - 10.12.2016 Ukraine Interna... ab 405,01 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 29.05.2017 - 13.06.2017 airberlin ab 405,13 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 29.05.2017 - 13.06.2017 airberlin ab 405,13 Prüfen
München (MUC) Bangkok (BKK) 09.05.2017 - 25.05.2017 airberlin ab 405,32 Prüfen

Verwandte Suchbegriffe

  • Billigflüge München-Bangkok
  • günstige Flüge von München nach Bangkok
  • Flug MUC-BKK