Flug Libanon suchen und buchen

Flugziel Libanon

Flüge nach Libanon

Ein Flug in den Libanon – dem Staat in Vorderasien


Libanon ist ein arabisch geprägter Staat in Vorderasien, welcher direkt an das Mittelmeer grenzt. Im Norden befindet sich der Nachbarstaat Syrien und im Süden Israel. Der Flug in den Libanon bietet seinen Besuchern ein vielgeprägtes Landschaftsbild, welches nicht nur durch einen schönen Küstenstreifen mit Strandabschnitten geprägt ist, sondern auch durch das im Hinterland liegende Libanon-Gebirge, welches eine Höhe bis zu 3.000 m erreicht. Auf einer Fläche von 10.452 km² leben rund 5.882.560 Menschen, vornehmlich arabischer und armenischer Herkunft. Interessanterweise gehört fast die Hälfte der Bevölkerung dem Christentum an und die andere Hälfte überwiegend dem Islam. Zu den bekanntesten Städten im Libanon gehören die Hauptstadt Beirut, in der alleine 2,1 Millionen Menschen leben, die Stadt Tripoli, Zahlé, Sidon und Tyros. Trotz politischer Unruhen bietet das Land viele interessante Sehenswürdigkeiten. Von 1920 bis 1941 war Libanon französische Kolonie. Zuvor sorgte der einstige Landesfürst Fakhr-al-Din II in der Zeit von 1572 bis 1635 für ein einzigartiges Landesentwicklungsprogramm. Durch den Einfluss der französischen Medici geprägt, holte er italienische Baumeister in sein Reich. Aus dieser Zeit stammen noch viele herrschaftliche Herrensitze im Renaissance-Stil mit italienischem Einfluss.

Sehenswürdigkeiten bei einem Besuch im Libanon


Wie zuvor dargelegt, sind in den größeren Städten noch viele schöne Bauwerke aus der Renaissance zu finden. Bis in heutiger Zeit lehnen sich die Bauherren an diesen Baustil an. Ein Beispiel stellt das Palais Sursock, ein besonders schillerndes Museum in Beirut, dar. Auch die Straßenzüge der Rue Gouraud in Beirut erinnern an diese Zeit. Bei einem Besuch des Landes sollte auf jeden Fall die alte Ruinenstadt Baalbeck aufgesucht werden, die als größte römische Niederlassung im Vorderen Orient zählt. Sie liegt inmitten des Libanons in einer Hochebene von 1.000m. Im Qadisha-Tal, einem tief eingeschnittenem Gebirgstal, liegen viele christliche Klöster, die zu einem Besuch einladen. In der Hafenstadt Sidon kann eine alte Ritterburg der Kreuzritter besucht werden. Nahe der Ortschaft Beiteddine liegt eine wunderschöne Palastanlage eines einstigen Drusen-Emirs aus dem 19. Jahrhundert. Schließlich darf die Kreuzritteburg-Ruine „Burg Beaufort“ bei Nabatiyeh nicht unerwähnt bleiben, die einen einmaligen Rundblick über die wunderschöne Landschaft bietet. Natürlich können sich Badeurlauber auch an den schönen Mittelmeerstränden erholen. Hier hat sich in den letzten Jahren für Touristen viel getan.

Zusätzliche Hinweise für einen Flug nach Libanon


Ausgehend des aktuellen Syrienkonflikts wird ein Flug nach Libanon als nicht ungefährlich eingestuft. Es sollten zu Beginn einer jeden Reise die aktuellen Reisewarnungen beachtet werden. In den ländlichen Gebieten entsprechen die Unterkünfte und Hotels nicht immer dem hier gewohnten Standard. Das Trinkwasser sollte auch in den Großstädten nicht gekostet werden. Für die Einreise in den Libanon werden ein gültiger Reisepass und ein Visum benötigt. Das Visum kann bei der libanesischen Auslandsvertretung beantragt werden. Es ist aber auch auf dem Flughafen in Beirut erhältlich, wobei die Aufenthaltsdauer in der Regel auf einen Monat beschränkt ist. Der bekannteste Airport im Libanon ist der internationale Rafiq-Hariri-Flughafen in Beirut, der sich am südlichen Stadtrand der Stadt befindet. Der Flughafen ist gleichzeitig der Stammsitz der nationalen Fluggesellschaft Middle East Airlines. Hier werden im Jahr wenigstens 6,8 Millionen Fluggäste abgefertigt.
Sehenswürdigkeiten: Altstadt von Beirut, Naturschutzgebiet von Horch Ehden, Wasserburg in Sidon, Ruinen von Tyrus, Römische Tempel von Baalbek
Events: Während des Ramadan - des muslimischen Fastenmonats - wird im Libanon nach Einbruch der Dunkelheit das Fastenbrechen in den letzten Jahren immer intensiver gefeiert. Neben lukullischen Genüssen locken viele Tanz- und Musikvorführungen.
Währung: Libanesisches Pfund, Piastres
Klima: Entlang der Küste herrscht ein mediterranes Klima mit trockenen und heißen Sommern und kühlen, feuchten Wintern. Die Berge sind vom Gebirgsklima bestimmt, im Winter ist Skifahren möglich. Im Bekaa-Tal vom Libanon sind heiße Sommer und kalte Winter mit Schnee, Frost und heftigen Winden die Regel.
Airlines nach Libanon: Alitalia | Czech Airlines | Air Berlin | Air France | Lufthansa | Pegasus Airlines | Turkish Airlines | Aeroflot | Etihad Airways | Royal Air Maroc | Air Baltic | Malév | Cirrus Airlines | EgyptAir | Tunisair | Tarom | bmi British Midland Airways | Bulgaria Air | Cyprus Airways | Air Fiji | Blue Wings | British Midland Airways (BMI) | Germania | LOT Polish Airlines | Middle East Airlines

Angebote für Billigflüge Libanon

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 30.12.2016 Germania ab 0,02 Prüfen
München (MUC) Beirut (BEY) 15.01.2017 - 16.01.2017 Germania ab 158,00 Prüfen
München (MUC) Beirut (BEY) 15.01.2017 - 16.01.2017 Germania ab 158,00 Prüfen
München (MUC) Beirut (BEY) 15.01.2017 - 16.01.2017 Germania ab 158,00 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Berlin (SXF) Beirut (BEY) 23.12.2016 - 06.02.2017 Germania ab 159,01 Prüfen
Hamburg (HAM) Beirut (BEY) 22.01.2017 - 22.02.2017 Aegean Airlines ab 183,55 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Beirut (BEY) 07.02.2017 - 23.02.2017 Lowcost-Airline ab 195,45 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Beirut (BEY) 07.02.2017 - 23.02.2017 Lowcost-Airline ab 195,45 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Beirut (BEY) 07.02.2017 - 23.02.2017 Lowcost-Airline ab 195,45 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Beirut (BEY) 07.02.2017 - 23.02.2017 Lowcost-Airline ab 195,45 Prüfen
Köln/ Bonn (CGN) Beirut (BEY) 06.05.2017 - 20.05.2017 Pegasus Airlines ab 197,92 Prüfen
Köln/ Bonn (CGN) Beirut (BEY) 06.05.2017 - 20.05.2017 Pegasus Airlines ab 197,92 Prüfen