Flüge Changsha

Flughafen Changsha

Offizieller Name: Changsha Airport

IATA-Flughafencode: CSX

Flüge vom Flughafen Changsha (CSX)

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Frankfurt am Main (FRA) Changsha (CSX) 03.03.2017 - 01.04.2017 Klm Royal Dutch... ab 415,56 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Changsha (CSX) 03.03.2017 - 01.04.2017 Klm Royal Dutch... ab 415,56 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Changsha (CSX) 03.03.2017 - 01.04.2017 Air France ab 419,70 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Changsha (CSX) 03.03.2017 - 01.04.2017 Air France ab 419,70 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Changsha (CSX) 02.03.2017 - 01.04.2017 Chinasouthern ab 427,33 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Changsha (CSX) 02.03.2017 - 01.04.2017 Chinasouthern ab 427,33 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 29.01.2017 - 07.02.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,80 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 29.01.2017 - 07.02.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,80 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 29.01.2017 - 07.02.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,80 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 29.01.2017 - 07.02.2017 Klm Royal Dutch... ab 428,80 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 28.01.2017 - 05.02.2017 Air France ab 432,94 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 28.01.2017 - 05.02.2017 Air France ab 432,94 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 28.01.2017 - 05.02.2017 Air France ab 432,94 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 28.01.2017 - 05.02.2017 Air France ab 432,94 Prüfen
Dresden (DRS) Changsha (CSX) 03.03.2017 - 01.04.2017 Klm Royal Dutch... ab 433,32 Prüfen
Hannover (HAJ) Changsha (CSX) 13.04.2017 - 12.05.2017 Air France ab 437,46 Prüfen
Hannover (HAJ) Changsha (CSX) 13.04.2017 - 12.05.2017 Air France ab 437,46 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 27.01.2017 - 06.02.2017 Chinasouthern ab 440,41 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 27.01.2017 - 06.02.2017 Chinasouthern ab 440,41 Prüfen
Stuttgart (STR) Changsha (CSX) 27.01.2017 - 06.02.2017 Chinasouthern ab 440,41 Prüfen

Informationen zum Flughafen Changsha

Flughafen Changsha


Gemessen an den Passagierzahlen ist der Flughafen Changsha (CSX) der dreizehntgrößte Flughafen Chinas. Der Flughafenkomplex liegt etwa 25 Kilometer östlich der Stadt Changsha. Mit der Stadt ist der Airport über drei Highways verbunden. Der Changsha Airport Expressway (S40) bietet einen optimalen Zugang zum Stadtzentrum sowie in die südlichen Stadtviertel. Über den Chang-Yong Expressway (S20) gelangt man schnell nach Xingsha (Changsha County) und in die nördlichen Stadtteile von Changsha. Beide Highways sind kostenpflichtig. Die dritte Möglichkeit, über das Straßennetz nach Changsha zu gelangen, bietet die kostenfreie East Renmin Avenue. Gegenüber den Terminals 1 und 2 befinden sich etwa 2.500 Parkplätze, die in Kurzzeit- und Langzeitparkplätze unterteilt sind. Am Flughafen verkehren zudem auch öffentliche Verkehrsmittel, sogenannte Airport-Busse. Airport-Busse der Linie 1 fahren bis zur Changsha West Bus Station, die Linie 2 verbindet den Flughafen mit dem Helong Stadion und Airport-Busse der Linie 3 befördern die Passagiere mit einem Halt an der Changsha South Railway Station bis zur South Bus Station. Der Airport-Bus der Linie 4 fährt direkt ins Zentrum zur Wuyi Avenue Line. Darüber hinaus gibt es verschiedene Airport Intercity Coaches, die Reisende mit der Line 6 nach Zhuzhou, mit der Line 7 nach Xiangtan, mit der Line 8 nach Yiyang, mit der Line 9 nach Yueyang und mit der Line 10 nach Pingxiang bringen. Zusätzlich verbinden zwei weitere Buslinien den Flughafen mit dem Bahnhof (Bus Nr. 114) sowie der Busstation (Bus Nr. 4) in Changsha.

Moderner und neuer Flughafen


Der Flughafen Changsha wurde im Jahre 1989 in Betrieb genommen. Nach umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen wurde im Jahre 2000 der Terminal 1-A und im Jahre 2011 der Terminal 2 eröffnet. Nach der Flughafenerweiterung beläuft sich das Verkehrsaufkommen auf circa 16 Millionen Reisende (Stand: 2013) sowie etwa 120.000 Tonnen Frachtgutumschlag im Jahr. Terminal 1 besitzt drei Abfertigungshallen T1-A, T1-B und T1-C mit einer Gesamtkapazität von etwa 6,5 Millionen Passagieren pro Jahr. Der Terminal 1 ist derzeit wegen Renovierungsarbeiten nicht in Betrieb. Terminal 2 besitzt in seinen Check-in Areas A,B,C und D 80 personalisierte Check-in-Counter, 24 Self-Check-in Automaten sowie 24 Sicherheitsschleusen. In der Ankunftshalle befinden sich 6 Gepäckbänder für inländische und zwei Bänder für internationale Flüge. In Terminal 2 gibt es eine Vielzahl von Duty-free-Shops, Geschäften mit Modeartikeln und Schmuck sowie Souvenirs und lokalen Spezialitäten. Passagiere können sich hier in zahlreichen Restaurants, Snack Bars und Cafés verwöhnen lassen. Es gibt Geldautomaten, Ruheräume, öffentliche Telefone, Wickelräume für Babys, eine Gepäckaufbewahrung und vieles mehr. Für Reisende, die in der Nähe übernachten müssen, gibt es ein Airport-Hotel mit 260 Betten.

Tor zu Chinas Südosten


Area A im Terminal 2 ist ein exklusiver Check-in Bereich für Reisende, die mit China Southern Airlines fliegen. Die Fluggesellschaft unterhält hier ihre Basis und bedient alle größeren Städte in China. Im Bereich D werden alle internationalen Flüge sowie die Ziele Hongkong, Macau und Taiwan abgefertigt. Thai AirAsia fliegt beispielsweise nach Bangkok, Silkair nach Singapur und Dynamic Airways nach Los Angeles. Von Deutschland aus werden keine Direktflüge angeboten. Einen Flug nach Changsha ab Frankfurt bieten mit Zwischenstopps KLM, Air China oder China Southern Airlines an. Lufthansa fliegt mit Zwischenstopps ab Berlin. Am häufigsten frequentiert ist die Flugroute Frankfurt - Changsha. China Southern Airlines fliegt die Strecke als Umsteigeverbindung alle zwei Tage.