Flüge Salt Lake City

Flughafen Salt Lake City

Offizieller Name: Salt Lake City International Airport

IATA-Flughafencode: SLC

Flüge vom Flughafen Salt Lake City (SLC)

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Stuttgart (STR) Salt Lake City (SLC) 04.04.2017 - 09.04.2017 American Airlines ab 474,79 Prüfen
Stuttgart (STR) Salt Lake City (SLC) 04.04.2017 - 09.04.2017 American Airlines ab 474,79 Prüfen
Stuttgart (STR) Salt Lake City (SLC) 04.04.2017 - 09.04.2017 American Airlines ab 474,79 Prüfen
Stuttgart (STR) Salt Lake City (SLC) 06.02.2017 - 14.02.2017 Iberia Airlines ab 512,47 Prüfen
Stuttgart (STR) Salt Lake City (SLC) 07.02.2017 - 13.02.2017 Iberia Airlines ab 512,47 Prüfen
Stuttgart (STR) Salt Lake City (SLC) 06.02.2017 - 14.02.2017 Iberia Airlines ab 512,47 Prüfen
Stuttgart (STR) Salt Lake City (SLC) 07.02.2017 - 13.02.2017 Iberia Airlines ab 512,47 Prüfen
Berlin (TXL) Salt Lake City (SLC) 14.12.2016 - 30.12.2016 Iberia Airlines ab 515,65 Prüfen
Berlin (TXL) Salt Lake City (SLC) 14.12.2016 - 30.12.2016 Iberia Airlines ab 515,65 Prüfen
Hannover (HAJ) Salt Lake City (SLC) 03.02.2017 - 22.02.2017 Finnair ab 516,02 Prüfen
Hannover (HAJ) Salt Lake City (SLC) 03.02.2017 - 22.02.2017 Finnair ab 516,02 Prüfen
Hannover (HAJ) Salt Lake City (SLC) 02.02.2017 - 22.02.2017 Iberia Airlines ab 516,02 Prüfen
Hannover (HAJ) Salt Lake City (SLC) 02.02.2017 - 22.02.2017 Iberia Airlines ab 516,02 Prüfen
München (MUC) Salt Lake City (SLC) 13.03.2017 - 28.03.2017 Finnair ab 516,54 Prüfen
München (MUC) Salt Lake City (SLC) 13.03.2017 - 28.03.2017 Finnair ab 516,54 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Salt Lake City (SLC) 03.05.2017 - 08.05.2017 Iberia Airlines ab 519,14 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Salt Lake City (SLC) 03.05.2017 - 08.05.2017 Iberia Airlines ab 519,14 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Salt Lake City (SLC) 03.05.2017 - 08.05.2017 Iberia Airlines ab 519,14 Prüfen
Frankfurt am Main (FRA) Salt Lake City (SLC) 03.05.2017 - 08.05.2017 Iberia Airlines ab 519,14 Prüfen
Hamburg (HAM) Salt Lake City (SLC) 21.01.2017 - 29.01.2017 Finnair ab 529,82 Prüfen

Informationen zum Flughafen Salt Lake City

Flughafen Salt Lake City - Deltas Hub im Zentrum Amerikas


Der Flughafen Salt Lake City (SLC), der mit offiziellem Namen Salt Lake City International Airport heißt, ist der internationale Verkehrsflughafen von Salt Lake City, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Utah. Er befindet sich etwa 6 Kilometer westlich von Downtown Salt Lake City. Mit 20,1 Millionen Passagieren pro Jahr (Stand: 2012) zählt er zu den Großflughäfen. Er verfügt über vier Start- und Landebahnen, die alle in Nord-Süd-Richtung verlaufen (14/32, 16R/34L, 16L/34R und 17/35). Mit Landebahnlängen zwischen 1491 und 3659 Metern und Bahnbreiten von je 46 Metern kann der Flughafen Salt Lake City von nahezu jedem Großraumflugzeug, einschließlich Interkontinentalflugzeugen, angeflogen werden. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kann der Flughafen sowohl per Bus als auch mit Zügen erreicht werden, die alle 15 bis 20 Minuten zwischen Airport und Salt Lake City verkehren. Mit dem Auto oder Taxi lässt sich die Stadt über den Highway "Interstate 80" in knapp 30 Minuten erreichen. Die Zeitverschiebung zur mitteleuropäischen Zeitzone beträgt -7 Stunden, im Sommer -8 Stunden. Derzeit arbeiten etwa 19.000 Beschäftigte am Flughafen Salt Lake City (Stand: 2012). Die Sicherheitsbestimmungen sind auf Flügen mit Start oder Ziel in den USA streng. Verzichten sollte man auf Flüssigkeiten und gefährliche Gegenstände im Handgepäck. Nähere Informationen dazu finden sich an den Check-in-Schaltern.

Delta Airlines' Hub am Salzsee


Die erste unbefestigte Landebahn wurde am heutigen Standort des Flughafens Salt Lake City bereits im Jahr 1911 eröffnet. Ab 1920 diente dieses Flugfeld vor allem der neu aufkommenden Luftpost. Für Passagierflüge wurde der Flugplatz, der zum damaligen Zeitpunkt den Namen Woodward Field trug, 1926 das erste Mal genutzt und ab 1930 mehrfach massiv erweitert und umgebaut. Heute verfügt er über drei Terminals mit insgesamt fünf Abflughallen (Concourse A bis E). Terminal 1 dient vornehmlich Inlandsflügen aller Fluggesellschaften außer Delta Airlines. Diese hat mit Terminal 2 ihren eigenen Bereich, von wo aus sowohl Delta als auch ihre Zubringer operieren. Terminal 3 ist für internationale Flüge vorgesehen und verfügt über entsprechende Einrichtungen, um Zoll- und Passkontrollen durchzuführen.Neben den flugrelevanten Installationen bieten sich Reisenden auf dem Flughafen Salt Lake City zahlreiche weitere Möglichkeiten zum Ausruhen und Zeitvertreib. Neben diversen Restaurants, Cafés und Bars finden sich in den Terminals Shopping Malls, sieben Lounges, eine Kinderbetreuung, ein Tierpflegedienst, mehrere Banken und Geldautomaten sowie ein Kurierdienst. Südlich der Terminals wurde ein Golfplatz errichtet. Delta Airlines betreibt auf dem Flughafen Salt Lake City sein zweitgrößtes Drehkreuz. Die geografische Nähe zu Mittelamerika und die relativ zentrale Lage Salt Lake Citys ermöglichen außerdem Kurz- und Mittelstreckenflüge zu nahezu allen Orten in den Vereinigten Staaten, nach Mexiko sowie Kanada.

Verbindung nach Amerika und in die Welt


Ein Direktflug nach Salt Lake City von Deutschland aus ist nicht möglich. Allerdings gibt es zahlreiche Umsteigeverbindungen, die Deutschland mit Salt Lake City verbinden. Vor allem die Flugroute Frankfurt - Atlanta - Salt Lake City ist beliebt und wird regelmäßig von Delta Airlines bedient. Die Deutsche Lufthansa betreibt mehrmals täglich Flüge von Frankfurt und München nach New York oder Chicago, von wo aus Delta Airlines und Frontier Airlines Weiterflüge nach Salt Lake City anbieten. Weitere Flugverbindungen bestehen in Richtung Süden nach Cancún, Guadalajara und Mexiko-Stadt, in nördlicher Richtung nach Calgary und Vancouver sowie zu den meisten Inlandsflughäfen der USA. Seit 2008 bedient Delta Airlines zudem regelmäßig die Flugroute Paris - Salt Lake City.