Flüge Ürümqi

Flughafen Ürümqi

Offizieller Name: Ürümqi Diwopu International Airport

IATA-Flughafencode: URC

Flüge vom Flughafen Ürümqi (URC)

AbflughafenZielflughafenDatumAirlinePreis p. P.
Berlin (TXL) Urumqi (URC) 02.04.2019 - 08.04.2019 S7 Airlines ab 424,00 Prüfen
Berlin (TXL) Urumqi (URC) 25.01.2019 - 24.02.2019 S7 Airlines ab 425,00 Prüfen
Berlin (TXL) Urumqi (URC) 25.01.2019 - 24.02.2019 S7 Airlines ab 425,00 Prüfen
Berlin (TXL) Urumqi (URC) 31.01.2019 - 10.02.2019 S7 Airlines ab 433,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 26.06.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 22.08.2019 - 11.09.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 26.06.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 22.08.2019 - 11.09.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 26.06.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 22.08.2019 - 11.09.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 26.06.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 22.08.2019 - 11.09.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 26.06.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
München (MUC) Urumqi (URC) 22.08.2019 - 11.09.2019 S7 Airlines ab 492,00 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 24.06.2019 S7 Airlines ab 530,00 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 24.06.2019 S7 Airlines ab 530,00 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 24.06.2019 S7 Airlines ab 530,00 Prüfen
Düsseldorf (DUS) Urumqi (URC) 10.06.2019 - 24.06.2019 S7 Airlines ab 530,00 Prüfen
Berlin (TXL) Urumqi (URC) 11.07.2019 - 25.07.2019 S7 Airlines ab 546,00 Prüfen
Berlin (TXL) Urumqi (URC) 12.07.2019 - 26.07.2019 S7 Airlines ab 587,00 Prüfen

Informationen zum Flughafen Ürümqi

Der Flughafen Ürümqi - Tor zur Welt im Uigurischen Autonomiegebiet


Der Flughafen Ürümqi (URC) liegt etwa sechzehn Kilometer nordwestlich des Stadtzentrums von Ürümqi in der Volksrepublik China. Ürümqi in der Gemeinde Diwopu ist die Hauptstadt des Uigurischen Autonomiegebiets Xingjiang. Neben Kashgar ist er der einzige internationale Flughafen in Xingjiang. Er wird von zahlreichen Fluglinien angeflogen, darunter Air China, China Eastern Airlines, China Southern Airlines und Hainan Airlines, aber auch von Ürümqi Air, Korean Air und Uzbekistan Airways. Für Reisende aus Deutschland ist die beliebteste Flugroute Frankfurt - Changsha - Ürümqi. Der Flughafen Ürümqi dient aber häufig auch als Zwischenstation für Flüge nach beispielsweise Istanbul. Mit den verschiedenen Airlines werden insgesamt bis zu 19 fremde und 55 einheimische Städte wie Peking, Kabul, Hong Kong oder Taschkent angeflogen. Der Ürümqi Diwopu International Airport wurde bereits 1973 eröffnet und besitzt insgesamt drei Terminals. Aus der Luft betrachtet erinnert seine Form an die Umrisse eines Schwans. Terminal 3 wurde erst kürzlich modernisiert und 2010 neu eröffnet. Er bietet den Fluggästen nun ein moderneres Design und ein schnelleres System für den Check-in. Allerdings wird er nur von der Fluglinie China Southern Airlines angeflogen. Terminal 1 wickelt keinen Personenverkehr ab, so bleibt für die übrigen Airlines nur Terminal 2. Der Ürümqi Diwopu International Airport fertigte 2010 insgesamt 9.148.329 Passagiere ab und steht damit unter Chinas meist frequentierten Flughäfen auf Platz achtzehn. Flächenmäßig handelt es sich aber sogar um den sechstgrößten Flughafen Chinas. Seine Start- und Landebahn ist 3.600 Meter lang und kann sogar einer Boeing 747 eine sichere Landung gewährleisten. Insgesamt arbeiten über 5.600 Beschäftigte auf dem Airport (Stand: 2014).

Das erwartet die Passagiere auf dem Flughafen Ürümqi


Nach einem Flug nach Ürümqi geht es am Flughafen rasch mit der Weiterreise voran. Alle dreißig Minuten fahren Shuttlebusse zwischen den Terminals hin und her und vom Flughafen nach Ürümqi. Auch Taxis für die Weiterbeförderung in die Stadt sind zahlreich vorhanden und können preiswert genutzt werden. Hier lohnt es sich, vor Fahrtbeginn einen festen Kilometerpreis zu vereinbaren. Die Beschilderung des Flughafens ist praktischerweise in vier Sprachen angebracht, neben Chinesisch und Uigurisch finden sich zur leichteren Orientierung auch Hinweistafeln auf Russisch und Englisch. Auf den 4,84 Millionen Quadratkilometern des Flughafengeländes finden sich einige Restaurants und auch ein Hotel für eine Übernachtung direkt am Flughafen, sollte der Aufenthalt einmal über Nacht erfolgen. Denn eine Übernachtung in den Terminals selbst ist aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich. Sie werden nach den letzten Flügen des Tages vollständig geschlossen und erst am nächsten Tag wieder geöffnet. Der Flughafen Ürümqi bietet seinen Fluggästen außerdem insgesamt zwanzig VIP-Lounges und sogar ein Kentucky Fried Chicken, allerdings zu hohen Preisen.

Die Einreise in China


Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise in die Volksrepublik China ein Visum. Auf dem Flughafen Ürümqi findet man einen Visa-Service, allerdings muss das Visum vor Reiseantritt beantragt werden. Sind alle Bedingungen für die Einreise erfüllt, kann der Flughafen über alle Ausgänge Richtung Xingjiang verlassen werden. Ohne gültiges Visum und Reisepässe, die zu Antragsbeginn noch mindestens sechs Monate Gültigkeit besitzen, ist ein Verlassen des Flughafens leider nicht möglich und es kann zur vollständigen Verweigerung der Einreise kommen. Ein reiner Flughafen-Transit auf dem Ürümqi Diwopu International Airport ist allerdings immer auch ohne Einreise-Visum möglich. Beachtenswert ist bei der Einreise in China außerdem die Zeitverschiebung. Die Ortszeit von Xingjiang richtet sich mit UTC + 8 nach der chinesischen Standardzeit.